12 von 12 im Mai

Hallo ihr Lieben,

puh was für ein Tag heute. Irgendwie total stressig bei uns. Ich hätte heute glaube ich 50 Bilder machen können (mindestens). Aber ich brauche ja nur 12, deswegen habe ich dann irgendwann aufgehört zu fotografieren, zumal ich auch mein Handy heute ständig Zuhause vergessen hatte.

Naja aber 12 Bildchen von heute möchte ich euch zeigen.

Der Tag fängt wie immer (für mich schon etwas stressig) an. Normalerweise wecke ich die beiden Kleinen gleichzeitig. Da es aber echt nicht immer angenehm ist am frühen Morgen zwei Zicken die auch noch müde sind zu haben, nutze ich jede Gelegenheit um sie getrennt zu wecken. Das Geht aber nur wenn mein Mann morgens zuhause ist, sprich wenn er Frei, Urlaub oder Spätschicht hat.

Heute hatte ich das Glück und konnte so „in aller Ruhe“ erst mal Zoé wecken und für die Schule fertig machen. Die Rollos lasse ich dann noch unten damit ich Leah nicht wecke 😉

12 von 12 (8)

 

So habe ich dann das Übliche gemacht, Schulbrote usw. Es war so kalt heute früh, das man sogar eine Mütze anziehen musste. Richtig eisiger Wind und dazu noch Regen, und das nicht zu wenig.

12 von 12 (9)

Brrrrr 8 Grad, früher fand ich das grad angenehm, aber je älter ich werde, umso mehr friere ich 🙂 Und das Wetter schien heute Früh auch nicht grad vielversprechend aus. Naja bald wird es trockener, wobei ich ja Regen mag, und es hat den Vorteil das man im Garten nicht gießen muss 😉

12 von 12 (11)

12 von 12 (10)

 

Also schneeeell die Heizung schön hoch drehen das es schnell warm im Auto wird.

20140512_073102

 

Ja, 27 Grad sieht jetzt echt viel aus, aber bis ich an der Schule bin, wird das Auto dann grad mal angenehm warm und ich kann die Temperatur dann wieder runter drehen.

So nachdem ich Zoé zur Schule gebracht habe bin ich wieder heim gedüst um Kind Nummer 2 zu wecken….

12 von 12 (1)

Sie schlummerte noch schön friedlich als ich heim kam. Mein Mann war ja da, alleine lassen würde ich die kleine nicht. Deswegen wecke ich sie ja mit Zoé zusammen wenn mein Mann nicht da ist.

Nachdem dann alles für den Weg zum Kindergarten fertig war, fuhr ich Leah hin. Jedoch hat sie heute wieder mal einen ihrer schlechten Tage gehabt und war absolut nicht dazu zu bringen im Kiga zu bleiben. Nach einer viertel Stunde die ich mich ums Eck „versteckt“ habe, saß Leah immer noch auf dem Stuhl vor der Gruppe und weinte. Naja das kann ich ihr und mir dann auch nicht antun und so habe ich sie wieder mitgenommen. Also mitsamt Kind dann noch zum Einkaufen gedüst und fürs Mittagessen eingekauft. Kaum zuhause habe ich schnell etwas gefrühstückt und dann auch schon mit dem Mittagessen kochen angefangen denn heute mussten wir früh fertig sein mit Essen weil wir noch einen Termin hatten.

Da die kleine Zicke ja zuhause war, durfte sie natürlich mit kochen…

12 von 12 (5)

Bolognesesauce für die Lasagne macht sie schon prima.

Lasagne also fertig gemacht und ab in den Ofen. Dann noch hier und da etwas gewurschtelt und auf den Paketdienst gewartet.

Tja und dann standen sie auf einmal Schlange hier 😉 DPD und DHL kamen Zeitgleich und standen beide vor der Tür, war lustig… der nächste bitte 😉

Später kam dann noch ein weiterer Lieferservice und ich habe somit heute alles erhalten worauf ich gewartet habe.

Ich habe fürs Trampolin neue Polster bestellt weil die alten total zerfetzt waren…

12 von 12 (4)

Und Nachschub brauchte ich auch gaaanz dringend…

12 von 12 (3)

 

Und Leah freut sich auch immer wenn Pakete kommen, denn meistens ist etwas feines für sie dabei, heute waren es Gummibärchen…

12 von 12 (2)

 

So, Lasagne war fertig, Kind von der Schule abholen, Heim fahren und Mittagessen und dann erst mal schnell 5 Minuten Pause…

12 von 12 (6)

Dann ging es zur Einschulungsuntersuchung. Ich hatte ja echt bedenken das Leah da gar nicht mit macht, und das die Zurückstellung nicht genehmigt wird, aber es hat beides super geklappt…

12 von 12 (7)

Leah darf nun noch ein Jahr in den Kiga gehen.

Kaum zuhause hat Zoé Hausaufgaben gemacht, danach fuhr ich sie zu ihrem Freund und nachher hole ich sie wieder ab. Jetzt in der Zwischenzeit schreibe ich schnell diesen Post 😉

Puh, das ein oder andere muss ich dann heut noch machen, aber dann ist bald Feierabend.

Wenn ihr nun schauen wollt wie es den anderen Bloggern die an dieser Parade teilnehmen heute erging, bei Melliausosna habe ich schon einen Post dazu gesehen und bei Nadine werdet ihr sicher auch bald weitere Teilnehmerposts finden.

Lasst es euch gut gehen…

Trisch

Dieser Eintrag wurde in 12 von 12 veröffentlicht

10 comments

  1. sagt:

    Ich bin heute Abend erstmal heimgekommen und habe die Heizung audgedreht, bei uns war auch total frostig…

    Aber es heisst ja „Mamertius, Pankratius, Servatius bringen oft Kälte und Verdruss.“ 😉 Es wird also bald wieder besser!

    • sagt:

      Die drei „Tiere“ kenne ich nicht. Für Heizung bin ich zu geizig. Warm anziehen und zur Not mache ich den Heizlüfter mal eben an 😉

  2. sagt:

    Brauche auch mal wieder Stoff Post, aber ich gehe sie meistens vor Ort kaufen. Wollte ich eigentlich heute, aber die Zeit verging soooo schnell.

    Oh Lasagne könnte ich auch mal wieder machen, da hätte ich jetzt voll Lust drauf.

  3. sagt:

    Als Oma friert man scheinbar noch schneller 😉 Schön, daas Leah noch Kind sein darf. Ein Jahr tut gut. Heute regnet es sich hier auch ein. Kann nur noch besser werden. :*

    • sagt:

      Hihi ja daran wirds liegen….Jede Oma friert doch oder 😉
      Ja ich finde es auch super das Leah nun noch Zeit zum reifen hat 🙂 Gut das ich im Dashboard schauen kann wer hier geschrieben hat 😉 Sonst wüsste ich es nicht weil nix bei steht hihi :*

  4. sagt:

    Ja mir war auch zu kalt für Eis aber ich brauchte was süßes und Schoki wollte icj nicht.
    Ach Leah mag den Kiga manchmal nicht. Kann ich dir ja per Pn mal schreiben 😉

  5. sagt:

    Ach herrrrjeee wenn ich das Bild vom Eis sehe bekomme ich Gänsehaut. Mir ist doch chronisch kalt, das hat aber nichts mit dem alter zu tun 🙂 So alt bin ich noch nicht 🙂

    Siehste und ich bekomme keine Post, ach doch eine Rechnung :/

    Und dein kleines ZIcklein sieht im bett sooooo mini aus, aber schön das sie noch 1 Jahr in den Kindergarten gehen darf. Aber wieso will sie da wie heute nicht bleiben?

Schreibe einen Kommentar