Quarkella

Hüftgold pur,aber leeeeecker 🙂
Diese menge reicht für 4-6 Personen, je nachdem wie groß die Portionen bzw.die Gläser sind.
Quarkella

Quarkella

Zutaten:
500 Gramm Sahnequark
75 Gramm Zucker
1 Vanilleschote (aufschneiden und das Mark heraus kratzen)oder 1 Päckchen Vanillezucker
100 Gramm Schlagsahne
200 Gramm Nutella
2 Bananen
1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Ihr rührt den Quark mit Zucker und Sahne 2 Minuten cremig .Dann gebt ihr das Vanillemark (oder den Vanillezucker)dazu.

Das Nutella schmelzen(Wasserbad oder Mikrowelle)
Die Bananen in dünne Scheiben schneiden und mit dem Zitronensaft mischen.
Im Wechsel Quarkcreme, Bananen und Nutella in ein Dessertglas geben,mit Quarkcreme aufhören und mit etwas Nutella verzieren.
Dann in den Kühlschrank stellen und Nutella fest werden lassen (mindestens 1 Stunde)

Oder hier anstatt mit Bananen mit Himbeeren

Himbeer Quark Dessert

Lasst es euch schmecken
Eure trisch

6 comments

Schreibe einen Kommentar