Vanilletaler

Vanilletaler
Zutaten :
Ca 50 Stück
150 Gramm Butter
150 Gramm Zucker
1 Vanilleschote
1 Päckchen Vanillezucker
3 Eier
1 Eigelb
150 Gramm Mehl
100 Gramm Speisestärke
2 TL Backpulver
Außerdem Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung:
Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark auskratzen.
Butter, Zucker, Vanillemark und Vanillezucker schaumig rühren.
Eier und Eigelb zugeben und rühren.
Mehl, Backpulver und Speisetärke vorsichtig unterrühren.
Den Teig in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle geben und Häufchen (4 cm Durchmesser) auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.
(Ich mache das mit 2 Teelöffeln)
ACHTUNG die Kekse gehen noch gut auseinander.
Am besten nur 3 Reihen mit je 3 oder 4 Häufchen in eine Reihe ( 9 insgesammt auf dem Blech)
Bei 160 Grad Umluft 10 bis 12 Minuten backen.
Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben.

trisch

Schreibe einen Kommentar