Zimtkipferl

Zimtkipferl

Hallo ihr Schleckermäulchen,

Adventszeit ist Backzeit. So ist es wohl bei den meisten Familien.

Bei uns gehören dann auch jedes Jahr diese super leckeren Zimtkipferl dazu. Die sind so zart und lecker und ganz einfach und schnell gemacht.

Ihr braucht für den Teig:
200 Gramm Dinkel Mehl
50 Gramm braunen Zucker
80 Gramm gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
1 TL Zimt
150 Gramm Butter
1 Ei
1 Päckchen Vanillezucker und 1 El Milch
Außerdem zum wälzen nach dem Backen:
25 Gramm Puderzucker
25 Gramm Kristallzucker
1 TL Zimt

Ergibt ca 40 Kipferl
Zubereitung:
Alle Zutaten für den Teig zu einem glatten Teig verarbeiten.
Daraus dann ca. 10 cm lange “Würstchen” formen (wie Vanillekipferl) und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Von der Teigmenge her nehme ich pro Kipferl eine etwas mehr als Kirschgroße Menge.

Kipferl Rezept
Bei 175 Grad Ober und Unterhitze (vorgeheizt) 9 Minuten backen.

Die Kipferl gehen etwas auf, also lasst Abstand auf dem Blech.

Zimtkipferl backen
Nach dem Backen direkt den Puderzucker mit Zimt und Kristallzucker vermischen und die noch warmen Kipferl vorsichtig darin wälzen.

Zimtkipferl

 

SUCHTGEFAHR 🙂

Lasst es euch schmecken

Trisch

 

Schreibe einen Kommentar