Schoko-Streusel Kuchen

Hallo ihr Lieben,

 

ich durfte ja Nordzucker testen und hatte euch davon berichtet.

Nun habe ich den Kuchen, von dem das Rezept auf der Packung des Braunen Zucker steht, nachgebacken.
Ich sah ihn bei der lieben Katrin
Der ist so lecker, den müsst ihr auch mal machen.

 

Ruck Zuck war er leer, konnte kaum Fotos machen 🙂

 

Streuselkuchen

 

 

Schokostreuselkuchen

Für den Teig:
150 gr. Butter
150 gr. Brauner Zucker
100 gr. Paniermehl
100 gr. gemahlene Haselnüsse
100 gr. Schokostreusel
2 EL Mehl
2 EL Kakao
2 TL Backpulver
5 Eier

Für die Streusel:
85 gr. Butter
100 gr. Mehl
85 gr. Brauner Zucker
1 Prise Salz

Zubereitung:

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel gegeben und gut vermischen.

Den Teig in eine Form(Springform oder Kastenform)geben und bei 175 °C Umluft ca. 30 Minuten backen.

Schokostreusel-Kuchen

In der Zwischenzeit werden die Streusel zubereitet.
Dazu werden Butter, Mehl, Zucker und eine Prise Salz vermischt.
Nach den ersten 30 Minuten Backzeit werden dann die Streusel auf den Kuchen gegeben ….

Schoko-Streusel-Kuchen

und nochmals 20 Minuten backen.
(Stäbchenprobe machen)

Schoko Streusel Kuchen

Lecker lecker lecker kann ich nur sagen 🙂

Eure trisch

6 comments

Schreibe einen Kommentar