Gulaschsuppe oder auch Goulaschsuppe :-)

Hallo ihr Lieben,

eine deftige Goulaschsuppe, jammi.
Dazu Butterbrot mit Salz oder Baguette, wer isst das nicht gerne, hier meine Variante.
Wenn ich die koche, höre ich am Tisch immer nur „Mmmmhhhh“ oder „Boa Lecker “ 🙂

Ich liebe diese Suppe sehr.

Ihr bratet 4 gewürfelte Zwiebeln mit 1 Kilo Goulasch gut an.
Dann gebt ihr 1 EL scharfes Paprikapulver und 3 EL süsses Paprikapulver dazu und bratet es nochmals kräftig durch.
Das ist wichtig, damit die Suppe später ihre tolle Farbe bekommt.
Zu wenig angebraten und die Suppe ist nicht so schön „rot“.

Wenn alles gut angebraten wurde gießt ihr das Goulasch mit 1,5 bis 2 Litern Gemüsebrühe auf und lasst es 2 Stunden kochen. Gegebenfalls noch Wasser nachgießen.
Bei Rinderfleisch lasse ich es gerne 3 Stunden kochen das es richtig schön zart ist.

Dann ca 8 (je nach Größe) Kartoffeln schälen und würfeln und 4 rote Spitzpaprika kleinschneiden(man kann natürlich auch normale Paprikaschoten nehmen).

Kartoffeln zum Gulasch geben, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und eine halbe Tube Tomatenmark zugeben und gut rühren das sich das Tomatenmark gut auflöst, und nochmals 45 Minuten köcheln lassen.

Die Paprikas dann 20 Minuten nachdem ihr die Kartoffeln dazu gegeben habt, ebenfalls zugeben.

Nach Ende der Kochzeit ist die Suppe schön sämig. Wer mag kann auch mit etwas Speisestärke noch andicken, aber ich finde die Suppe von der Konsistenz her perfekt. Man kann auch noch saure Sahne dazu geben um die Suppe milder zu machen.

Gulaschsuppe

Fertig ist die lecker schmecker Goulaschuppe (ja Melli, mit ou und trotzdem nicht vom Pferd ;.) )

Lasst es euch schmecken
ken

14 comments

    • Missviolett says:

      Hallo Nancy, also wenn alle 2 Teller futtern dann für 4 Personen.
      Ronnie Eileen und ich haben je 2 Teller gegessen und dann noch 2 Portionen übrig gehabt…glg trisch

  1. melliausosna says:

    Du und dein Goul *Lach*

    Ich mache meine auch ganz anders :)Und bei uns gab es ja nun nur Gulasch 🙂

    In meine Gulaschsuppe kommen noch Silberzwiebeln usw. 🙂 Aber diene sieht auch lecker aus

  2. Nine says:

    Wow sieht echt lecker aus und da bekommt man gleich Hunger, das mit der sauren Sahne stimmt,die benutzen wir auch immer oder Creme fraich das gibt noch so den gewissen Pfiff 😉

Schreibe einen Kommentar