Linzertorte

Hallo ihr Schlemmermäulchen,

mein Mann liebt Linzertorte, deswegen habe ich die nun heute mal wieder gemacht.
Ich habe gehört, dass die Linzertorte erst 10-14 Tage stehen muss, das sie wirklich gut schmeckt.
Neeee das mag ich nicht, 3 Tage steht sie bei uns Maximal, also am dritten und vierten Tag essen wir die.
Ganz frisch, am Backtag, habe ich sie noch nicht gegessen, kann dazu also nicht sagen wie sie schmeckt, aber am Tag nach dem Backen schmeckt sie auch schon lecker 😉

Edit: Auch am Backtag schmeckt sie köstlich 🙂

Linzertorte

Die Linzertorte geht auch ganz einfach, und beim gestalten kann man seiner Phantasie freien Lauf lassen. Ihr seht oben eine Star Wars Variante;)

Klassisch wird sie mit einem Gitter bedeckt.

Linzer TorteEs sieht hier nicht sooo toll aus, aber ich hab mir in den Finger geschnitten, so konnte ich nicht so filigran arbeiten mit meinem verbundenen Finger den ich immer weghalten musste 🙂

So, kommen wir zur Zubereitung.

Ihr benötigt:

250 Gramm Butter

250 Gramm braunen Rohrohrzucker

250 Gramm gemahlene Mandeln

1 Ei

250 Gramm Dinkelvollkornmehl

2 El Milch

1 Msp gemahlene Nelken

1 Tl Zimt

1 Glas Marmelade (normal nimmt man  Pflaumenmus, es geht aber auch jede andere Marmelade)

Zubereitung:

Ihr nehmt 250 Gramm Butter und verrührt die gut mit 250 Gramm braunem Rohrohrzucker.
Dann gebt ihr 250 Gramm gemahlene Mandeln, 1 Ei, 250 Gramm DInkelvollkornmehl, 1-2 EL Milch, 1 Messerspitze gemahlene Nelken und 1 gestr. TL Zimt dazu und verrührt das alles gut zum Teig. Der Teig ist recht matschig, das muss so sein.
Natürlich könnt ihr auch normales Weizenmehl nehmen, dann aber die Milch weg lassen!!!
Zucker könnt ihr selbstverständlich auch herkömmlichen Haushaltszucker 1:1 ersetzen.

In einer am Boden mit Backpapier belegten Springform 2/3 des Teiges auslegen und auch einen kleinen Rand hoch drücken.

Linzertorte

Nun gebt ihr 1 Glas Marmelade auf den Teig

Linzertorte

und mit dem restlichen Teig formt ihr Teigrollen die ihr als ein Gitter auf die Marmelade legt oder ihr stecht Motive nach Wahl aus.

Linzer

So schaut es dann ungebacken aus.

Linzertorte

Jetzt im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad Ober/Unterhitze (Umluft 160 Grad) 45-50 Minuten backen.

Lasst es euch schmecken…

Trisch

10 comments

    • Missviolett says:

      Hallo Melanie, dann mach lieber nen anderen Kuchen, die Linzertorte sollte eigentlich schon 2-3 Tage stehen das sie durchgezogen ist.
      Glg trisch

      • Missviolett says:

        Also ich habe eben mal ein Stückchen probiert, die Torte ist ja jetzt grad mal 1 Tag „alt“ und sie schmeckt lecker 🙂 Also wenn du einen tag dazwischen hast kannst die schon machen, schmeckt 🙂

Schreibe einen Kommentar