Gebrannte Mandeln [Hausgemacht]

Hallo ihr Schleckermäulchen,

bald ist Weihnachten, ja das geht nun ganz schnell. Und zur Weihnachtsszeit gehören Weihnachtsmärkte und die leckeren Naschereien die man da zu kaufen bekommt einfach dazu.
Zum Beispiel gebrannte Mandeln. Jammi. Aber warum jedes Jahr darauf warten wenn man gebrannte Mandeln auch ganz einfach zuhause selber machen kann….

Gebrannte Mandeln (6)

Sehen die nicht köstlich aus? Und das Beste, man kann sich die Mandeln so machen wie sie einem selbst am besten schmecken. Mit Zimt, noch mehr Zimt, oder Vanille, oder Nutella oder oder oder…

Ich zeige euch hier wie es geht….keine Angst, es braucht ein paar Minuten am Herd und geht auch nicht schwer.

Zuerst gebt ihr 200 Gramm Mandeln in eine Pfanne und gebt dazu 200 Gramm Zucker und 100 ml Wasser. Ebenso ein Päckchen Vanillezucker und nach belieben Zimt, ich nehme 2 Teelöffel.

Das verrührt ihr nun und bringt es zum kochen…

Gebrannte Mandeln (5)

Nun lasst ihr es so lange kochen (dabei immer wieder mal umrühren) bis der Zucker wieder trocken wird….zuerst seht ihr dass das Wasser verkocht …

Gebrannte Mandeln (4)

und die Masse eindickt….

Gebrannte Mandeln (3)

bis schließlich der Zucker wieder trocken wird…

Gebrannte Mandeln (2)

Fast so als ob nie Wasser dran gewesen wäre …

Gebrannte Mandeln (1)

Jetzt müsst ihr stets rühren, denn der nun wieder getrocknete Zucker beginnt gleich zu schmelzen und legt sich dann um die Mandeln…das ist dann die typische gebrannte Mandel Kruste…

Gebrannte Mandeln (9)

SObald die Mandeln diese weißliche Zuckerschicht haben, müsst ihr die Pfanne vom Herd nehmen und verteilt die Mandeln auf Backpapier zum auskühlen….

Gebrannte Mandeln (8)

Wenn ihr die Mandeln zu lange auf dem Herd in der Pfanne lasst, beginnt die weiße Zuckerschicht um die Mandenl nämlich wieder zu schmelzen und es karamelisiert, dann sind die Mandeln mit einer harten Karamelschicht überzogen, ähnlich einem Bonbon, schmeckt auch gut, aber ist eben nicht typisch gebrannte Mandeln 😉

Tja, was soll ich sagen, wenn ich die mache, kommen alle hier im Haus schon angerannt wenn ich noch am Herd stehe, sie riechen das und lieben die Mandeln….kaum sind sie auf dem Backpapier zum auskühlen, wird auch schon genascht, auch wenn wir uns dabei die Finger verbrennen hihi, die sind halt einfach so lecker….

Gebrannte Mandeln (7)

Wenn ihr Nutella Mandeln wollt, gebt zu der Zucker Wasser Mandel Masse einfach noch Nutella nach belieben dazu, jammi….

Lasst es euch schmecken…

Trisch

9 comments

  1. Petra says:

    Mein Schatz mag gebrannte Mandeln aucch richtig gerne, ich hab die bisher allerdings noch nie selbst gemacht, hmm wird vielleicht mal Zeit, nach deine Anleitung zufolge ist das ja garnicht so kompliziert wie ich sonst dachte. selbst essen werd ich die dann aber wohl nicht, hab mir vor jahren mal derbe den Zahn durch ne gebrannte Mandel abgebrochen, seitdem hab ich die gar nicht mehr angerührt obwohl die ja immer richtig köstlich sind;)
    Lieben Gruß und hab einen schönen Sonntag.
    Petra

  2. MestraYllana says:

    Ich frage mich nur, warum du den Tipp mit der Nutella reingeschrieben hast… ist ja SEHR mysteriös! *gnihihihihih*

    Ich denke, wir werden die gebrannten Mandeln auch mal ausprobieren, klingt ja auch supereinfach!

    • trisch says:

      Es ist auch einfach.
      Und Nutella…hihi da ich weiß das so manche Leser das genauso lieben wie ich (seien es zwei oder vierbeiner ;))…. dachte ich das die Nutellaanregung gut ist 😉

Schreibe einen Kommentar