Vanillepudding selbst gemacht [Hausgemacht]

Hallo ihr Schleckermäulchen,

heute hatten wir mal wieder Lust auf Vanillepudding. Da ich keine Fix-Tütchen benutze, zeige ich euch hier wie ihr ganz einfach und schnell Vanillepudding selber kocht.

Vanillepudding

Ihr braucht für 1 Liter Pudding dazu lediglich:
1 Liter Milch
150 Gramm brauner Zucker
2 Eigelb
1-2 Päckchen Vanillezucker
80 Gramm Speisestärke
Das Mark von 2 Vanilleschoten

Natürlich könnt ihr auch weniger oder mehr Zucker verwenden, je nach dem wie süss ihr den Pudding wollt.

Das alles gebt ihr einfach in einen Topf und bringt es unter rühren zum kochen.

Vanillepudding  Rezept

Kurz aufkochen lassen (unter rühren) bis der Pudding eindickt. Das geht alles recht schnell.

Pudding ohne Tütchen

Fertig ist der köstliche Vanillepudding.
Ihr seht das geht ganz schnell und mit Zutaten die man eigentlich eh im Haus hat.

Vanillepudding selbst gekocht

Lasst es euch schmecken

Trisch

4 comments

Schreibe einen Kommentar