Müsliriegel selbst gemacht~Schoko-Müsliriegel~Früchte-Müsliriegel [hausgemacht]

Hallo ihr Schleckermäulchen,

Müsliriegel essen wir hier alle sehr gerne. Die gekauften sind aber entweder zu süss oder sie haben so viele Inhaltsstoffe das man nur mit dem Kopf schütteln kann.

Deswegen mögen wir sie selbstgemacht am liebsten. So weis man was drin ist und man kann die Zutaten wählen die man am liebsten isst.

Heute zeige ich euch ein Rezept das ihr ganz nach belieben anpassen könnt. Hier habe ich Schoko-Müsliriegel und Früchte-Müsliriegel gebacken.

Müsliriegel selbst backen

Hier die Schoko Variante. …

Schokomüsliriegel Rezept

Das tolle beim selbst backen ist auch, das ihr selbst wählen könnt wie ihr die Müsliriegel zuschneidet…ob ihr sie etwas dicker backt und in Würfel schneidet oder ganz normal in Riegel-Form schneidet.

Ihr benötigt für das Grundrezept:

50 Gramm Butter
50 Gramm Honig
3-4 El braunen Rohrohrzucker
100 Gramm Dinkelvollkornflocken
50 Gramm Koksraspel
50 Gramm gehackte Haselnüsse oder Mandeln

Und dann nach belieben 100 Gramm getrocknete Früchte (Aprikosen, Rosinen , Datteln….)

Oder 150 Gramm geraspelte Blockschokolade.

Ihr könnt auch z.b. Schokotropfen oder weiße Schokolade verwenden.

Zuerst gebt ihr die Butter mit dem Honig und Zucker in einen Topf und erhitzt alles bis es aufkocht. Dann vom Herd nehmen.

Müsliriegel selber machen

Bei der Früchte Variante gebt ihr noch den Saft einer halben Orange zur aufgekochten Butter-Honig-Zucker-Masse.

Frucht Müsli Riegel backen

Dann gebt ihr in den Topf die restlichen Zutaten…also Dinkelflocken, Kokosraspel, gehackte Mandeln oder Nüsse und kleingeschnittene, getrocknete Früchte.

Schokomüsliriegel backen

Bei der Schoko Variante gebt ihr natürlich anstatt Früchte einfach die geraspelte Blockschokolade dazu.

Ihr verrührt alle Zutaten, gebt die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech und drückt mit einem Teigschaber die Masse auf ca 1,5 cm Höhe. Die Masse bedeckt nicht die komplette Backblech-Fläche. Ihr seht auf den Bildern wie in etwa es aussehen sollte.

Dann backt ihr das im vorgeheizten Backofen bei 140 Grad Ober und Unterhitze für 22-25 Minuten (Je nach Ofen).

Die Masse ist nach dem Backen noch nicht richtig fest, ihr müsst sie erst abkühlen lassen, dass man sie schneiden kann.

Schneidet am besten mit einem Pizzaschneider oder einem spitzen scharfen Messer.

Rezept Müsliriegel

Ihr seht…so einfach kann man Müsliriegel selbst machen.

Probiert es mal aus. Oder habt ihr schonmal welche selbst gebacken?

Wenn ihr auf mehr Körner im Müsli steht dann schaut mal meine Müslikekse

Lasst es euch schmecken

Trisch

2 comments

Schreibe einen Kommentar