„Ohne alles“ Brötchen ~ Knusprige Brötchen wie vom Bäcker

Hallo ihr Lieben,

ich zeige euch hier, wie ihr die köstlichsten „ohne alles“ Brötchen macht.
Ohne alles, damit meine ich eben ohne Körner usw. Diese Brötchen schmecken besser als gekaufte und sind auch ganz einfach in der Herstellung.
Neben den Fitnessbrötchen sind das unsere Lieblingsbrötchen. Auch wenn sie eine Stunde Gehzeit brauchen, man kann sie auch am Vorabend backen und am nächsten Morgen einfach kurz auftoasten.

Ohne alles Brötchen

Continue reading →

Marzipankartoffeln schnell und einfach selbst gemacht

Hallo ihr Schleckermäulchen,

ich mache ja sehr vieles selbst da zum einen fertig gekaufte Sachen entweder Inhaltsstoffe haben die mir nicht gefallen, oder weil es auch einfach günstiger ist manche Dinge selbst zuzubereiten.

Da jetzt die „Marzipankartoffelzeit“ wieder beginnt und wir jetzt schon bestimmt 10 Tüten gekauft haben, habe ich mich entschieden, auch die Marzipankartoffeln selbst zu machen.

Marzipankartoffeln

Es geht so schnell und einfach. Ihr braucht lediglich 10 Minuten Zeit und folgende Zutaten.

Continue reading →

Brötchen ohne Gehzeit ~ Dinkelbrötchen schnell gemacht

Hallo ihr Schlemmermäulchen,

ich backe ja sehr gerne und mir macht auch die Ruhezeit bzw. die Gehzeit der Teige nichts aus. Wie sagt man so schön, gut Ding will Weile haben.

Aber manchmal möchte ich einfach, dass es schneller geht, besonders am Sonntagmorgen.

Da hätte ich gerne fertige, warme, duftende Brötchen auf dem Tisch stehen, ohne dass ich erst mal eine Stunde auf den Teig warten muss.

Aber Brötchen vom Bäcker scheiden hier bei uns mittlerweile aus. Also musste ein Brötchenteig her, der ohne Gehzeit auskommt.

Brötchen ohne Gehzeit

Hier zeige ich euch, wie ihr Brötchen in einer guten halben Stunde inclusive Backzeit macht.
Continue reading →